Wann wirds mal wieder Tennis…

2016-09-16-001-vfr-wiesbaden_01

Am Mittwoch, den 25. April, werden die Netze ab 17:30 Uhr aufgehängt und danach kann „leicht bespielt” werden.

Was heißt das:
Spielen mit ausnahmslos alten Tennisschuhen, die möglichst wenig Profil haben, damit die Abdrücke an den weicheren Stellen in Grenzen gehalten werden können.
KEIN RUTSCHEN in den ersten Tagen, KEINE MATCHES oder AUFSCHLÄGE
Löcher sind direkt zu bearbeiten (Anleitung Löcher) und nach dem Spielen ist ggf. mit dem Scharierholz zu arbeiten (Anleitung Linien und Anleitung Scharierholz).

Wenn gespielt wird ist die folgende Reihenfolge einzuhalten:

  1. Wässern
  2. Abziehen (im Kreis und bitte den gesamten Platz, also auch hinter der Grundlinie und seitlich neben der Doppellinie (-> Vermeidung von Moosbildung)
  3. S P I E L E N
  4. Wässern
  5. Abziehen (im Kreis und bitte den gesamten Platz, also auch hinter der Grundlinie und seitlich neben der Doppellinie (-> Vermeidung von Moosbildung)

Bei der weiteren Pflege und wenn das Wetter mitspielt, kann am 29. April auch das geplante Schleifchenturnier stattfinden.

Am  Samstag, 28. April sind noch weitere Arbeiten zu tätigen (Rinnen auf den Plätzen säubern, Ränder Plätze von grün befreien, Hüttchen aufräumen, Ergebnistafeln aufhängen, Rasenmähen…..

Daher bitten wir noch einmal um zahlreiches Erscheinen ab 10:00 Uhr, die Motivation mag etwas höher sein, da Bälle schlagen ebenfalls möglich sein sollte 🙂

Sportliche Grüße von der Abteilungsleitung